Inklusion im Spitzensport: Weltklassespringer Markus Rehm und Alyn Camara

„Der schenkelamputierte Weitspringer Markus Rehm und der WM-Starter Alyn Camara streiten sich über die Möglichkeit der Inklusion im Sport. Gleicht ein Karbon-Bein nur den Nachteil aus – oder ist es ein unlauterer Vorteil.“ Zum Auftakt der Leichtathletik WM in China durfte Valery Kloubert die beiden Leistungssportler des TSV Bayer 04 Leverkusen Portraitieren. Das Doppelinterview ist jetzt im Focus Magazin 35/2015 zu lesen.
 
Inclusion in professional sports: World class jumper Markus Rehm and Alyn Camara
 
The transtibial amputees long jumper Markus Rehm and the World Cup starter Alyn Camara argue about the possibility of inclusion in sports. Does a carbon-leg only compensates for the disadvantage – or is it an unfair advantage. As a prelude to the World Championships in Athletics in China Valery Kloubert was asked to photograph the two athletes of TSV Bayer 04 Leverkusen in a portraiture. The double interview is now to be read in Focus magazine 35/2015.